Babyvorbereitungskurs für werdende Eltern

DU, ICH und WIR  - Achtsame Babypflege für ein beziehungsvolles Miteinander 

Die ersten Tage und Wochen nach der Geburt eines Kindes sind geprägt von einem sich gegenseitigem Anstaunen, Wahrnehmen und Kennenlernen und seinen bisherigen Alltag neu zu gestalten.

 

Wer bist Du?  
Was brauchst Du?  
Was kannst Du ?

 

In meinem BabyVorbereitungskurs DU, ICH und WIR lernen werdende Eltern zunächst die Welt aus der Sicht eines Neugeborenen kennen. Gemeinsam schauen wir darauf, welche Bedürfnisse und Fähigkeiten es bereits mitbringt und wie es mit seiner Umwelt kommuniziert. Dabei sind uns die Erkenntnisse der ungarischen Kinderärztin Emmi Pikler und der Waldorfpädagogik eine große Hilfe. Den Umgang mit einem Säugling und seine Pflege betrachten wir dadurch auf eine ganz neue, von Achtsamkeit und Kooperation geprägte Art und Weise.

An zwei Abenden werden wir uns mit folgenden Fragen beschäftigen:

 

Achtsamkeit und Begegnung in der Pflege

  • Wie trage, bade, wickele und füttere ich meinen Säugling? 
  • Wie kleide ich mein Kind?
  • Wie gestalte ich die Umgebung meines Kindes?
  • Welche Anschaffungen zur Erstausstattung sind dafür wirklich notwendig und welche überflüssig?
  • Wie kann ich meinem Kind Geborgenheit geben und eine sichere Bindung aufbauen?
  • Wie kann ich es wiegen und trösten ?
     

 Rhythmus und Rituale im Tagesablauf

  • Wie kann ich unseren zukünftigen gemeinsamen Tagesablauf und Familienalltag so gestalten, dass das Neugeborene lernt sich in seiner neuen Welt zurechtzufinden?
  • Wie kann ich für mich darin Momente der Ruhe und Erholung zum Kräfte sammeln integrieren?

Das Sich-Kennenlernen ist freilich gegenseitig. Während wir das Kind kennenlernen, beginnt auch das Kind uns kennenzulernen, und zwar vor allem unsere Hände. Unsere Hände bilden die erste Beziehung des Säuglings mit der Welt (außer dem Stillen). Hände heben ihn auf, legen ihn hin, waschen, kleiden, füttern ihn eventuell auch.
(...) Am Anfang bedeuten für den Säugling die Hände alles, sie sind der Mensch, die Welt.          

 Emmi Pikler (1902-1984)                                                                                                                                                                             

Zwei Abende zu zwei Stunden nach individueller Vereinbarung
und (auf Wunsch) eine häusliche Begleitung nach der Geburt

 

  

KOSTEN     werdende Mutter € 60,00  
                    Partner € 30,00
                  
 häusliche Begleitung € 30,00  

 

KURSORT  ElternKindRAUM
                    Tulpenweg 6, 65201 Wiesbaden

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 Susanne Jensen, Wiesbaden